wörter die bedeutung verloren haben.

 

 es ist lang aber ernst! gemeint.

glücklichkeit, freude, hass, traurigkeit. überall sind diese wörter in gebrauch. überall. doch wissen die meißten, die sie benutzen auch was sie heißen? was es heißt sie zu spüren? wissen sie das oder benutzen sie sie, um etwas zu umschreiben wovon sie keine! ahnung haben?
glücklichkeit. wo spürt man diese noch? außer an manchen erlebnissen, doch wie lange hält diese glücklichkeit an? minuten oder stunden? stunden oder monate? weiß das jemand? meißtens will ein mensch doch immernurnoch mehr, ja ich auch. doch diese völlig ausgereizte glücklichkeit - wo ist sie zu spüren? zu fühlen? - zu sehen?! WO? ich kenne die antwort darauf: nirgends. dafür hat der mensch schon zuviel, um glücklich zu sein. viel zu viel.
freude. wo sieht man sie in den gesichtern? dieses strahlende lächeln. in gesichtern von kindern, ja dort schon. doch wie lange wird es anhalten? wie lange wird es anhalten, weiß das jemand? vielleicht solang bis das kind alles hat und mehr will? es erwachsen wird und mehr will? das alles als selbstverständlich ansieht? wie lange wird das lächeln halten.. # laufen wir einmal durch die straßen einer stadt: wieviele lachende gesichter sieht man? wieviele sehen unzufrieden aus? lachende sieht man selten!, und wenn dann verschwindet dieses lachen doch nach ein paar minuten wieder, oder? weil der augenblick wo man glücklich war, etwas lustig fand wieder vorbei ist. dann geht es doch wieder in den alltagstrott hinein. da wo man unglücklich und unzufrieden ist.. dankbarkeit - wo ist sie geblieben? nirgends.
hass. menschen benutzen dieses gefühl nur zu gerne und dann auch oft. doch weiß jemand was es heißt zu HASSEN? weiß das jemand? definiert man bei einem durchschnittsmenschen hass kommt dabei raus: "was ich nicht mag." doch das ist wieder etwas völlig anderes. hass ist ein viel kräftigeres, stärkeres wort als "nicht mögen". hass ist ein wort was verallgemeinert wurde.. doch wissen die meißten menschen, die dieses gefühl benutzen! auch was es bedeutet? wissen sie es? haben sie HASS schonmal gespürt? diesen vollkommenen HASS? nein - sie stellen es sich vor; mehr aber auch nicht.
traurigkeit. man wird erst durch nachdenken traurig. stimmt, oder? traurige gesichter sieht man überall. doch ist traurigkeit das gleiche wie unzufriedenheit? verwechseln das menschen oft? wie wichtig ist es für einen menschen auch mal traurig zu sein? .. doch dieses gefühl der traurigkeit, zerstört einen.. ganz langsam. macht einen kaputt und zieht einen runter. ja, so ist das einfach. traurig sein - es gibt viele varianten. doch alle haben eins gemeinsam: tränen oder worte; stille und sehnsucht. traurigkeit vergeht, - irgendwann. mal schneller, mal weniger schnell. man brauch geduld.. auch wenn man die nicht oft hat..

13.10.08 02:40


 [eine Seite weiter]
it comes without saying..
it goes without saying.
it's already gone.
it's written all over you..
it goes without saying!
you let it go.
there's nothing inside of you -
it goes without saying..
Gratis bloggen bei
myblog.de